Unser Rundum-sorglos-Paket

 

Das Wohlergehen unserer vierbeinigen Kunden liegt uns am Herzen, deswegen gibt es bei uns das Rundum-sorglos-Paket. Somit stellt Leinentausch die sicherste und angenehmste Erfahrung der Hundebetreuung dar.

 

 

Haftpflichtversicherung der AGILA

 

Vorteile für Hundehalter: Sollte Dein Hund während der Betreuung bei dem Hundesitter etwas kaputt machen, übernimmt unsere Versicherung diese Kosten.

Vorteile für Hundesitter: Falls Dein Gasthund etwas beschädigt, denn dies wird über uns versichert. So kannst Du die Zeit mir Deinem Gasthund sorgenfrei genießen.

Details:
Dank unserem Partner - der AGILA Haustierversicherung - sind Schäden an Deinem Eigentum und Mietsachen, sowie Schäden gegenüber Dritten bis zu einem Wert 5 Mio. € versichert.

Download als PDF Dokument
Allgemeine Bedingungen

Download als PDF Dokument
Produktinformationsblatt

 

Krankenschutz

 

Vorteile für Hundehalter: Du brauchst Dir während der Betreuung keinerlei Sorgen um Deinen Vierbeiner zu machen, im Falle eines Notfalls wird Dein Hund unverzüglich und angemessen medizinisch betreut.

Vorteile für Hundesitter: Im Falle eines Notfalls könnt Ihr Euren Gasthund ruhigen Gewissens behandeln lassen. Damit seid Ihr immer auf der sicheren Seite.

Details:
Sollte während des Betreuungszeitraums aufgrund eines Notfalls, Unfalls oder aufgrund eines vergleichbaren plötzlichen, unvorhergesehenen Ereignisses eine tierärztliche Behandlung und / oder eine Medikamentengabe notwendig werden, übernimmt Leinentausch die Kosten bis zu einem Höchstbetrag von 500,- € für jeden betreuten Hund eines Mitglieds - und bis zu 1500,-€ bei Abschluss unseres zusätzlichen Krankenschutz PREMIUM.

 

 

 

 

Um die Kostendeckung in Anspruch nehmen zu können, müssen folgende Umstände gegeben sein:


1.   Die Betreuung des Hundes muss über die Internetplattform Leinentausch gebucht worden sein.
2.  Der Betreuungszeitraum ist durch den Buchungsstart und das Buchungsende definiert.
3. Leinentausch muss innerhalb von 48 Stunden nach dem Auftreten des Notfalls beziehungsweise des Schadens schriftlich per E-Mail über       kontakt@leinentausch.de oder kontakt@leinentausch.at von dem Vorfall in Kenntnis gesetzt werden.
4.  Die Rechnung muss uns innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Betreuung vorgelegt werden.
5.  Dabei ist glaubhaft zu machen, dass die Kosten auf einen Notfall bzw. Schaden während des Betreuungszeitraums zurückzuführen sind und       diese nicht in Verbindung mit einer Krankheit oder bereits zuvor bestehenden Verletzung in Verbindung stehen.

 

Für weitere detaillierte Informationen empfehlen wir, unsere Versicherungsbedingungen zu lesen.